ber mich Auto Reste Design
Fotografie Kontakt Startseite und Blog
Berlin
8:16
-18°
1
63000
english translation Notausgang


Musik

Ich möchte hier keine großen Rezensionen verfassen, sondern nur einen Überblick über das geben, was ich meistens höre.
Eine Live-Statistik über meine mp3 Hörgewohnheiten gibt's übrigens hier, wobei ich manche Musik natürlich nicht als mp3 habe, sondern von CD höre und das nicht in die Statistik einfließt.

Letzte Neuanschaffung

Zappa You can't do that 3
Gekauft am: 10.03.06
Ich habe die erste und zweite Folge der YCDTOSA Serie. Beide höre ich oft. Nun habe ich auch die Dritte (Doppel-CD). Die erste CD gefällt mir schonmal sehr gut. Das erste Stück namens 'Sharleena' besteht praktisch aus einem Gitarren-Solo von Frank's Sohn Dweezil , der damals gerade 15 Jahre alt war! Ihn (u.a.) sehe ich bald live. Mehr Infos hier. Mit der zweiten Scheibe konnte ich mich noch nicht so richtig anfreunden. Aber das wird bestimmt noch.
Miles Davis Relaxin
Gekauft am: 10.03.06
Bei Dussmann gibt's einen Haufen CD's der Jazz-Classics Reihe für ein paar Euro. Diese CD hat 7 € gekostet. Sie gefiel mir schon beim ersten Anhören. Es ist zwar mehr so der frühe Kram von Miles Davis aber mir gefällts trotzdem. Später mehr.
Pink Floyd The Wall
Gekauft am: 30.01.06
Bis jetzt habe ich nur "Wish you were here" und "The Dark Side of the moon". Also musste ich diese hier auch noch haben. Natürlich kenn ich schon einige Stücke von "The Wall". Ich muss allerdings sagen, dass mich diese Platte nicht ganz so vom Hocker reißt. Die Scheibe rockt, aber sie hat nicht das Psychodelische von z.B. "Echoes." Vielleicht muss ich sie auch einfach noch ein paar mal hören...

Grundstock

Miles Davis Big Fun Zappa Sheik Yerbouti
Muse Origin of S Coldplay XY
Strokes Is this it Pink Floyd Dark Side of
Ezio Live Oasis Morning Glory
Miles Davis Kind of Blue Rage Rage
Nirvana Unplugged Tommy The Who
Santana III Bill Evans Explorations
Lenny Kravitz Are you gonna go Dee Dee Bridgewater Live
Arialu Heimkino Andere Projekte